Praktischer Tragekomfort mit der Papiertragetasche

Sobald man einkaufen geht stellt sich die Frage wie man die ganzen gekauften Lebensmittel und erworbenen Waren eigentlich nach Hause transportieren kann. Schnell kommt man da auf die Idee sich eine Tragetasche aus Plastik zu kaufen. Doch mit einer Papiertragetasche wäre der Transport der Waren sehr viel umweltfreundlicher und vorallem einfacher zu handhaben.

Eine Papiertragetasche besteht lediglich aus Papierfasern, die biologisch abbaubar sind und somit die Umwelt in keinsder Weise belasten. Dies ist zudem dann von Vorteil, wenn es später um die Entsorgung der Tragetasche geht. Zudem tragen Papiertragetaschen ein höheres Gewicht, als einfache Plastiktragetaschen. Durch die eng aneinanderliegende Faserstrukturierung von Papier kommt es dazu, dass diese Fasern sich bei hoher Belastung enorm ineinnander verhaken und somit eine größere Tragekraft ausüben.

Die ist besonders dann von Vorteil, wenn man mehrere und vor allem schwere Lebensmitteln oder Produkte transportieren möchte. So lässt sich mit der Papiertragetasche nicht nur die Umwelt schonen, sondern gleichzeitig eine höhere Gewichtmenge der Gegenstände mit nur einer einzigen Papiertragetasche transportieren.